angelspezi_kohler
Hohentengen
Mehr erfahren
AngelSpezi Kohler in Hohentengen

Angelgeräte und Heimtierbedarf auf über 400m² Verkaufsfläche

Hecht und Barsch angeln im Steinsfjord Juni 2013

Hallo liebe Angelfreunde,

unser jährliche Angelreise führte uns mal wieder an den Steinsfjord in Norwegen.Unser Team bestand aus drei Angelkollegen Andy , Olli und Angelspezi Kohler Alles war wie gewohnt  sehr gut durchorganisiert und wir landeten schön ausgeruht am Flugplatz Oslo.Der Leihwagen stand schon für uns bereit,unser Gepäck im Wagen verstaut und schon gings weiter zu unserer Unterkunft.Dieses mal hatte ich uns auf einem Campingplatz in einer typisch Norwegerischen Holzhütte untergebracht .

Wir kamen relativ spät an ,daher bezogen wir unsere Hütte und richteten unser Angelzeug her ,das wir am folgenden Tag auch gleich starten konnten.

Am nächsten Tag übernahmen wir das reservierte Boot ,mit Echolot und ab ins Hechtparadies.

Dieses Jahr war extremes Hochwasser ca 2,50 über normal,diese Situation war neu für uns ,aber auf Grund meinen Erfahrungen fuhren wir dann im laufe der Woche einige Hotspots an und fingen dann auch ein und andere Esox. Trotz allem mussten wir erstmal erkunden, wo den die Fische zu finden waren.

Es stellten sich nach einiger Zeit dann auch die Favoriten Köder und auch die genauen Tiefen heraus .ein sehr gute Option war von Strike Pro der Buster Jerk in Barschdesigne im sehr flachen Wasser war er der absolute Renner und Kopytos in motoroil gold glitzer von 5 bis 15 cm  , im etwas tieferen Wasser zwischen 3,5 m und 5 m war dieser Gummiköder erste Wahl.Die Fische wurden schonend wieder zurückgesetzt,jedoch fielen leider einige Barsche unserem Abendessen zum Opfer,die übrigens absolut lecker schmeckten.

In der Woche fingen wir  zu dritt über 100 Hechte zwischen 60 und 90 cm und dieses Jahr auffallend viele Barsche auch in  guten Größen , ca 60 Stück. der grösste mit 48 cm sicherlich ein kapitaler Fang.Leider konnten wir dieses mal  kein Hecht über einen Meter verbuchen,jedoch hatten wir etliche Abgänger die auf ordentliche Grössen schließen ließen.

Außerdem hatten wir herrliches Wetter ,Sonnenschein und warme Temperaturen während es in der Heimat kalt und regnerisch war.

Für mich persönlich war dieser Angelurlaub wieder ein voller Erfolg an dem ich noch lange zehren kann.Sehen wir mal wo uns die nächste Reise hinführt ??

Petri Heil Angelspezi Kohler Team

Impressum

css.php